< >

Bettina Klix

Bettina Klix, geboren 1961 in Berlin, studierte Germanistik und Sozialpädagogik. Sie veröffentlichte: „Tiefenrausch“, (1986); „Sehen Sprechen Gehen“ (1993); „Willkommen im Wunderland“ (mit Christine Kriegerowski, 2008). 2011 erscheint die Prosaauswahl „Rapture of the Depths“ in englischer Übersetzung.

Im Verbrecher Verlag erschienen:

Verlorene Söhne, Töchter, Väter. Über Paul Schrader