Kirsten Achtelik

Kirsten Achtelik ist Diplom-Sozialwissenschaftlerin, freie Journalistin und Autorin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind u.a. feministische Theorien und Bewegungen, Schnittstellen mit anderen sozialen Bewegungen v.a. der Behindertenbewegung und Kritik der Gen- und Reproduktionstechnologien. Sie promoviert zum Verhältnis von feministischer, behindertenpolitischer und "Lebensschutz"-Bewegung an der HU Berlin. Siehe auch: www.kirsten-achtelik.net

Im Verbrecher Verlag erschienen:

Kulturkampf und Gewissen. Medizinethische Strategien der »Lebensschutz«-Bewegung
Selbstbestimmte Norm. Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung