< >

Lea Sauer

Lea Sauer. Studium Deutsches Literaturinstitut Leipzig. Promotion in französischer Literaturwissenschaft an der Universität Siegen. Short List des New Voices Awards der Internationalen PEN-Stiftung, Stipendiatin des 20. Klagenfurter Literaturkurses 2016, sowie Teilnehmerin des 4+1 Festivals - Treffen junger AutorInnen am Schauspielhaus Leipzig 2018. Veröffentlichungen u.a.: POET, Narr Magazin, Edition Onepage, SuKultur, BBC Radio, BLOCK Magazin, ZEIT Online. 

 

Im Verbrecher Verlag erschienen:

FLEXEN. Flâneusen* schreiben Städte