Kathrin Schadt

KATHRIN SCHADT, geboren 1979, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, schreibt Sachbücher, journalistische und literarische Texte. Zuletzt erschienen: »POEDU – Poesie für Kinder« (2021).

Im Verbrecher Verlag erschienen:

Brotjobs & Literatur