Welt und Wirklichkeit

Welt und Wirklichkeit

Jim Avignon (Hg.)
Broschur, 160 Seiten
Preis: 18,00 €
ISBN: 9783957324481


In den Warenkorb »

Dieses Buch zeigt die Welt und ihre Wirklichkeit, was wir von ihr wissen und noch viel mehr. Jenseits von Alternativen Fakten und Ungerechtigkeit der Welt sind Jim Avignons Bilder detailgetreu und wahrhaftig. Hierzu steuern beste und klügste Autorinnen und Autoren teils schonungslose, teils heitere Texte bei, so dass die Welterfahrung komplett wird. Erfasst werden hier die Natur- und Geisteswissenschaften in ihrer Gänze: Religion, Politik, Gesellschaft, Science-Fiction, Psychologie, Sprache, Bibel, Burn-Out, Bourgeoisie, Stadt, Biologie, Kunst, Sexualität, Ernährung, Musikethnologie, Ökonomie, Ökologie, Physik/Realität, Pubertät und Weltgeschichte. Edel ist dieses Unterfangen und auch hilfreich und gut.

Mit Beiträgen von Doris Akrap, Imran Ayata, Nadire Y. Biskin, Philipp Böhm, Françoise Cactus, Tom Combo, Ann Cotten, Jens Friebe, Heike Geißler, Ulrich Gutmair, Paula Irmschler, Svenja Leiber, Kathrin Passig, Jovana Reisinger, Kuku Schrapnell, Tijan Sila, Andreas Spechtl, Anke Stelling, Florian Thalhofer, Tucké Royale und David Wagner.

Siehe unbedingt auch den ähnlich aufgebauten Vorgängerband "Welt und Wissen".

Jim Avignon im Gespräch mit dem Deutschlandfunk

 

Das Büchlein ist ein Kompendium des Wissens, eine Art Lexikon zu ausgesuchten Begriffen samt praktischen, mal erklärenden, mal ergänzenden Zeichnungen.

Andreas Hartmann / taz

 

Man kann sich beim Betrachten der meisterhaften Bilder von Jim Avignon und den Texten seiner Mitstreiterinnen und Mitstreiter wirklich nicht des Eindrucks verwehren: Der vielseitige Jim Avignon zwinkert dem Leser mit mindestens einem Augenlid, wenn nicht sogar mit beiden zu!

Frank Pfuhl / Allgemeine Berliner Zeitung