14. Juni

Nataša Kramberger: „Verfluchte Misteln“

Lade VeranstaltungenNataša Kramberger: „Verfluchte Misteln“
Hof der solidarischen Landwirtschaft von Crowd & Rüben e.V.
14. Juni 2024
18:00

Die Autorin Nataša Kramberger liest aus ihrem Roman „Verfluchte Misteln!”
Poetisch und humorvoll räumt Nataša Kramberger in ihrem Roman mit dem idealisierten Leben auf einem Bauernhof auf und erforscht kritisch und selbstironisch die Rollenbilder, die beide Lebenswelten Stadt und Land prägen.

Die in Berlin und Slowenien lebende Autorin erzählt mitreißend von ihren Herausforderungen, als sie überraschend den Hof ihrer Mutter in der slowenischen Provinz übernehmen muss und versucht, mit der Umstellung auf ökologische Landwirtschaft neue Wege zu gehen.

Einlass: 17:30 Uhr
Ort: auf dem Hof der solidarischen Landwirtschaft von Crowd & Rüben e.V. Friedhofstraße 13,33803 Steinhagen
Vorverkauf (Online): 8 Euro
Abendkasse: 10 Euro

Bei Problemen beim Ticket-Kauf können Sie sich z.B. an die Geschäftsstelle unseres Vereins wenden, bitte schicken Sie dazu eine Mail an: verein@kultort.de

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Solidarischen Landwirtschaft „Crowd und Rüben e.V.“ und des Vereins „Kultur vor Ort Steinhagen e.V.“ Gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen.